bienenwachskerzen handgemacht

Zu Beginn der 80er Jahre wurden die Königskerzen auf einigen Wochenmärkten und in wenigen Naturkostgeschäften in Norddeutschland verkauft. Aus anfänglich nicht einmal zehn Produkten wurden schnell mehr. Die Nachfrage an diesen wunderschönen Naturprodukten wuchs, so dass nach und nach ein deutschlandweiter Vertrieb aufgebaut wurde.


Bis 1995 wurden die Kerzen zunächst noch über das hauseigene Naturwarenfachgeschäft Himmel & Erde, ab 1995 über das neu gegründete Familienunternehmen Königs Naturprodukte vertrieben.


Heute befindet sich die Königskerzen-Manufaktur an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Sie liegt am Rande des Nationalpark Wattenmeer, der 2009 zum ersten Weltnaturerbe Deutschlands ernannt wurde.


Königs Naturprodukte vertreibt Edelsteine, indisches Räucherwerk sowie echte Bienenwachskerzen, zum Teil aus eigener Fertigung.

In einer kleinen Werkstatt werden die wunderschönen Königskerzen mit viel Liebe in traditioneller Handarbeit gefertigt. Für die Produktion wird ausschließlich Bienenwachs von höchster Qualität verwendet.



Königskerzen sind in gut sortierten Naturwarenfachgeschäften, Reformhäusern, Kerzen-, Geschenk- und Teeläden in ganz Deutschland erhältlich.


Um auch in Zukunft unsere beliebten Königskerzen anbieten zu können, unterstützen wir die Bienen bei der mühsamen Produktion des kostbaren Naturproduktes Bienenwachs durch unsere Patenschaften bei Bee Good und Blühende Landschaften. Zusätzlich spenden wir 5 Cent vom Erlös jeder verkauften Kerze.


Im Jahr 2020 feiert die Königskerze bereits ihr 40-jähriges Bestehen!


Herzliche Grüße aus Ihrer Königskerzen-Werkstatt in Schleswig-Holstein


Naturstrom